Die Heilkraft der Natur

Die gesundheitsfördernde Wirkung von Thermalwasser ist in Europa seit der Antike bekannt. Griechen und Römer begründeten eine eigene Badekultur, später entstanden berühmte Kurstädte um die Quellen herum. Seit der Jahrtausendwende erlebt die Thermalkur ein Comeback.

Weiterlesen

Kommt SPA von Spa?

In der belgischen Kurstadt Spa ist man sich einig: der internationale Begriff SPA hat hier seinen Ursprung. Oder handelt es sich stattdessen beim Wort SPA um die Kurzform eines römischen Sinnspruches?

Weiterlesen

Bewerbung um UNESCO-Titel

Elf berühmte europäische Kurorte sind für den Titel UNESCO Weltkulturerbe nominiert. Mit Baden-Baden, Bad Ems und Bad Kissingen sind auch drei deutsche Kurstädte bei den „Great Spas of Europe“ mit dabei.

Weiterlesen

So saunieren Sie richtig

Viele Thermen bieten zusätzlich zur Wasserlandschaft eine Saunawelt. Gerade in der kalten Jahreszeit ist der Besuch einer Sauna ein gesundes und sehr entspannendes Erlebnis. Lesen Sie unsere Tipps zum richtigen Verhalten in der Sauna.

Weiterlesen

Gefahrenquellen am Wasser

Ein Urteil des BGH setzt deutsche Gemeinden unter Druck: auch in Naturbädern müssen zwingend Badeaufsichten anwesend sein, sonst haftet die Gemeinde bei Badeunfällen. Hohe Personalkosten und der Mangel an Bademeistern bringen viele Gemeinden in eine Zwickmühle.

Weiterlesen

Welche Anwendungen für welche Beschwerden?

Ob Kneipp-Kur, Thalasso oder Mooranwendung, Naturheilmittel sind seit Jahrhunderten bewährt. Sie nutzen die Kräfte der Natur, um Beschwerden zu lindern und Erkrankungen zu heilen.

Weiterlesen

Mehr als Massagen und Duftkerzen

Hinter Wellness steckt mehr als reine Entspannung. Auch wenn Wellness gerade ein angesagter Trend ist, das Konzept gibt es schon sehr lange. Bereits in der Antike schätzten die Menschen einen gesunden Lebensstil.

Weiterlesen

Gesund schwitzen

Ein Thermenbesuch lohnt sich gerade auch im Sommer: der Körper lernt, besser mit Temperaturschwankungen umzugehen, zudem winken attraktive Preisrabatte und ein entspanntes Badeerlebnis bei moderaten Besucherzahlen.

Weiterlesen

Spa und Wellness-Studios setzen auf Dry Brushing

Das Dry Brushing entfernt alte Hautschüppchen und lässt die Haut frischer und praller wirken. Gerade bei Orangenhaut ist die Methode sehr wirksam, so dass sie mittlerweile in vielen Spas und Wellness-Studios angeboten wird.

Weiterlesen

Positive und negative Auswirkungen auf den Körper

Das Baden in Thermalwasser entspannt und lindert Beschwerden, für manche Menschen ist es aber auch mit Risiken verbunden. Was sind die gesundheitlichen Aspekte eines Thermenbesuchs?

Weiterlesen

Hier erfahren Sie was genau eine Therme ist und was Thermen von normalen Schwimmbädern unterscheidet

Wir erklären Ihnen was eine Therme ist und was Thermen von Schwimmbädern abhebt. Ebenso wird Ihnen in diesem Artikel erläutert woher die Tradition des Thermalbades kommt und wie es um die gesundheitlichen Aspekte der Thermen steht.

Weiterlesen

Wissen & Geschichte: historische und moderne Thermenkultur im In- und Ausland

In der Rubrik Wissen & Geschichte finden Sie Berichte und Hintergrundinformationen zu Thermen, zur Bade- und Saunakultur in Deutschland und im Ausland und zur historischen Entwicklung von Kur- und Thermalbädern. Hier erfahren Sie beispielsweise Details zum internationalen Dresscode in der Sauna, also in welchen Ländern man textilfrei sauniert und wo Sie den Saunabesuch besser in Badebekleidung absolvieren. Auch gut zu wissen vor einem Kurzurlaub im Thermenhotel: in welchen Ländern saunieren Männer und Frauen zusammen, wo getrennt?  Und: ist es sinnvoll, im Sommer eine Sauna zu besuchen?

Auch neue Trends aus der Thermenwelt wie Dry Brushing oder das Comeback der Naturheilverfahren wie Moorpackungen, Kneipp-Kur oder Thalasso-Therapie werden im Magazinbereich des Thermenportals aufgegriffen.

Die moderne Thermenkultur ist eng verknüpft mit dem Konzept von Wellness: dahinter steckt mehr als das kurzfristige Wohlbefinden bei einem Bad im warmen Thermalwasser. Wellness steht mittlerweile für einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele durch sanfte Anwendungen in Einklang bringen will. Zu den klassischen Wellness-Behandlungen zählen Massagen, Bäder und Körper-Peelings, immer öfter laufen auch Achtsamkeitsübungen oder Detox-Anwendungen unter dem Begriff Wellness.

Auf thermenportal.de informieren wir Sie zudem über die Geschichte der deutschen und internationalen Thermenkultur. So erfahren Sie hier beispielsweise, wie sich der Begriff  “Spa” entwickelt hat, ob er sich vom Lateinischen „Sanus per Aquam“ oder vom belgischen Kurort „Spa“ ableitet.  Eine gemeinsame Entwicklung verbindet viele Thermalkurorte in Europa, vom englischen Bath über das französische Vichy und das tschechische Marienbad bis zum deutschen Baden-Baden und dem italienischen Montecatini – sie alle sind Kurstädte mit spektakulärer Architektur, Bade- und Trinkhallen, speziell angelegten Kurparks sowie historischen Hotels und Unterhaltungsangeboten wie Casinos oder Theatern. Um diese Gemeinsamkeiten zu würdigen, haben sich elf traditionsreiche europäische Kurstädte in sieben Staaten jetzt um den UNESCO Weltkulturerbe-Titel beworben. Wir begleiten diese Entwicklung redaktionell.

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz