Toskanaworld Bad Sulza: Kur Kommander statt Drei Nüsse für Aschenbrödel

Multimedia-Serie als Stream mit Virtual Reality Elementen

Dieses Jahr ist alles anders: statt dem Weihnachtsklassiker „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ gibt es den „Kur Kommander“, der das Wasser und die schöne Saunameisterin Käthe liebt. Außerdem hat er Halluzinationen und Visionen von Außerirdischen. Das Spektakel gibt es als Stream im Dezember.  

Kooperation von Toskanaworld und Universität Weimar

Sauna Dome in der Toskana Therme. - Quelle: Toskanaworld GmbH

Wer im Lockdown Abwechslung von den üblichen Netflix- und Amazon-Prime-Serien sucht, sollte sich die siebenteilige TV-Serie „Kur Kommander“ nicht entgehen lassen. Die schräge Geschichte um Bademeister Ralf und die schöne Saunameisterin Käthe spielt in der Therme Toskanaworld und im Gradierwerk von Bad Sulza sowie im Stadtbad Halle und in der Galerie von Philine Görnandt in der Kulturfabrik Apolda. Das Konzept der Serie wurde in Kooperation mit Salve.tv, der FullDome Festival Foundation und dem Studiengang Immersive Medien an der Bauhaus-Universität Weimar entwickelt. Der Leiter Prof. Mickey Remann ist zugleich auch Kulturdirektor der Toskanaworld. Der Bademeister Ralf wird vom Weimarer Entertainer Andreas Max Martin dargestellt, Käthe von der Sängerin Vanessa Zuber. Die Arbeit an der Serie hatte sich über ein Jahr hingezogen, auch weil viele Szenen pandemiebedingt umgeschrieben werden mussten.

Multimediale Story um Bademeister Ralf

Vanessa Zuber und Andreas Max Martin bei Dreharbeiten in der Toskana Therme. - Quelle: Toskanaworld GmbH

Die Episoden des „Kur Kommanders“ werden am 13., 17., 18., 19., 20. sowie 26. und 27. Dezember jeweils von 19:30 bis 21 Uhr ausgestrahlt. Der Stream kann auf dem PC, Laptop oder dem Smartphone angesehen werden. Wer richtig intensiv einsteigen möchte, kann eine VR-Brille nutzen. Tickets zum Stream sind für 4,50 Euro erhältlich im FullDome Festival Shop.

Die Zuschauer erwartet eine multimediale Story um den Bademeister Ralf, der das Wasser und die schöne Saunameisterin Käthe liebt. Er fällt auf den Kopf und beginnt zu halluzinieren, Käthe als singende Meerjungfrau, Visionen von Außerirdischen… In einer Galerie für Lichtkunst wird Musik gespielt, ein brasilianischer Medienkünstler komponiert etwas für ein FullDome Planetarium mit Liquid Sound und am Ende stehen Käthe und Ralf bei einem Vollmondkonzert gemeinsam auf der Bühne.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz