Thermenhotel auf Island: The Retreat at Blue Lagoon

Luxuriös entspannen im The Retreat at Blue Lagoon

Das milchig-blaue Wasser der Blauen Lagune auf Island ist ein einzigartiges Naturwunder und sehr gesundheitsfördernd. Gäste des Luxushotels The Retreat at Blue Lagoon profitieren von einem eigenen Zugang zur Lagune.

Luxus in atemberaubender Natur

Quelle: The Retreat at Blue Lagoon

Das luxuriöse Thermenhotel The Retreat at Blue Lagoon auf Island stillt Fernweh und bietet ein zauberhaftes Ambiente für eine Auszeit vom Pandemiestress. Das 5-Sterne-Hotel liegt direkt an der berühmten Blauen Lagune und hat einen eigenen Zugang zu dem einzigartigen Thermalsee. Zweitausend Meter unter der Erde treffen Ozean- und Süßwasser in einem tektonischen Bereich mit Hitze und extremem Druck aufeinander und bilden geothermisches Meerwasser. Das Wasser, das durch geothermische Förderbrunnen an die Oberfläche gelangt, ist angereichert mit Kieselsäure, Algen und Mineralien - den bioaktiven Elementen, die dieser einzigartigen Flüssigkeit ihre heilenden, verjüngenden und nährenden Eigenschaften verleihen. Die Wassertemperatur an der Oberfläche der Blauen Lagune liegt bei wohltuenden 38 Grad. Die Retreat Lagune ist ein abgetrennter Bereich für die Gäste des Hotels und bietet somit ein exklusives Erlebnis. Hier können Lavaschluchten und versteckte Gänge der Blauen Lagune individuell entdeckt werden.

Float-Therapie im Lagunenwasser

Quelle: The Retreat at Blue Lagoon

Einzigartige Wassererfahrungen können Gäste mit diversen Angeboten der Float-Therapien oder der In-water-Massage erleben. Diese vereint die überirdische Schönheit der vulkanischen Landschaft der Blauen Lagune mit den revitalisierenden Kräften des geothermischen Meerwassers. Mit dem Schweben auf der mineralreichen Meerwasserquelle eines Weltwunders, erlangen die Besucher einen tief entspannenden und höchst meditativen Zustand, während sie mit dem Wasser, der Erde und der Berührungen in Einklang kommen. Die Float-Therapie zielt auf die Knochenstruktur und die Gelenke ab und löst Verspannungen der Wirbelsäule. Das hypnotische Zusammenspiel von Schwerelosigkeit und leichter Massage beruhigt den Körper, besänftigt den Geist und erhebt die Seele - Stress wird abgebaut, Schmerzen gelindert und innerer Frieden gestiftet.

Die Blaue Lagune, ein einzigartiges Naturwunder

Die Blue Lagoon Iceland wurde 1992 gegründet, um die Möglichkeiten des geothermalen Meerwassers zu erschließen. Sie hat sich zu einem Unternehmen entwickelt, das transformative Spa-Erlebnisse, Forschung und Entwicklung, Nachhaltigkeit, kulinarischen Genuss, eine renommierte Hautpflegeserie und die Zusammenführung von Gastlichkeit und Wellness bietet. Im Jahr 2012 wurde das legendäre Herzstück des Unternehmens, die Blaue Lagune, von National Geographic als eines von 25 Weltwundern genannt. Im Jahr 2018 expandierte das Unternehmen und eröffnete das Retreat in der Blue Lagoon Iceland. Das Areal, das in die Liste der „World's 100 Greatest Places“ des Time Magazine aufgenommen wurde, umfasst ein 62-Zimmer-Luxushotel, ein unterirdisches Spa, eine mineralreiche Lagune und zwei neue Restaurants. Soziale und ökologische Verantwortung sind Kernaufgaben der Blue Lagoon Iceland, deswegen wird ihr gesamter Energiebedarf aus nachhaltigen Ressourcen gewonnen.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz