Sauna-Öffnungen nach Corona

Wellness in Niederbayern: Nach den Thermen öffnen jetzt auch die Saunen wieder

Die gute Nachricht für Erholungssuchende: Wellness ist im niederbayerischen Bäderdreieck zwischen Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach wieder möglich. Die Thermen der Region haben den Betrieb wieder aufgenommen, Schritt für Schritt werden jetzt auch die Saunalandschaften wiedereröffnet.

Welche Saunawelten öffnen und welche nicht

Sauna-Fans freuen sich, dass nun auch die Saunen öffnen dürfen. - Quelle: Bad Birnbach / Bernhard Hartl

Am 22. Juni endete die offizielle Corona-Zwangspause für Thermen, Hotelschwimmbäder und Saunen in Bayern. Während praktisch alle Thermalbäder ihren Betrieb wieder aufgenommen haben, waren viele Saunen und Wellness-Bereichen noch geschlossen. Das ändert sich in den nächsten Wochen.

Kaiser Therme in Bad Abbach

Ab 13. Juli ist der Badebereich der Kaiser Therme wieder geöffnet. Das Besucherlimit liegt bei 49 Personen, das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Aktuell werden nur Zeitkarten von 1,5 oder 2,5 Stunden angeboten. Die Saunawelt bleibt vorerst noch geschlossen.

Rottal Terme in Bad Birnbach

Mittlerweile sind die Badelandschaft mit 2.400 Quadratmetern Heilwasserfläche und die Saunawelt der Rottal Terme wieder geöffnet. Die Website der Therme informiert über die aktuelle Auslastung des Bades und der Sauna. Kindern unter 10 Jahren ist der Besuch untersagt, für die Saunawelt gilt ein Mindestalter von 15 Jahren.

Limes-Therme in Bad Gögging

Die Limes-Therme in Bad Gögging hat ihre Saunawelt am 13. Juli wiedereröffnet. Ab sofort sind alle Saunen außer der Peelingsauna wieder in Betrieb. Es gibt Aufgüsse, aber Wedeln findet nicht statt.  Das Besucherlimit liegt bei 600 Personen. Im Innenbereich der Therme sind drei Bewegungsbecken sowie die Salzgrotte geöffnet. Die restlichen Innenbecken sollen in Kürze eröffnet werden. Das Mindestalter für den Besuch liegt bei 10 Jahren.

Wohlfühl-Therme in Bad Griesbach

Thermalbaden ist in der Wohlfühl-Therme mittlerweile wieder möglich, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Die Saunawelt der Bad Griesbacher Therme öffnet zum 1. August. Es gilt ein Besucherlimit für die Saunen, das vom Saunameister kontrolliert wird. Aufgüsse werden vom Fachpersonal durchgeführt, allerdings ohne Wedeln.

Johannesbad Therme in Bad Füssing

Alle Thermalbereiche des Johannesbades sind geöffnet. Zum 20. Juli nimmt auch die Saunawelt den Betrieb wieder auf. Ursprünglich war die Wiedereröffnung für den 6. Juli geplant, musste aber aufgrund eines technischen Problems verschoben werden.

Therme Eins in Bad Füssing

Die Therme Eins hat alle Thermalbecken im Innen- und Außenbereich wiedereröffnet. Der Saunahof öffnet am 30. Juli, allerdings bleiben Dampfbad, Solarium und Infrarot-Kabine noch geschlossen. Besucher unter 10 Jahren sind nicht erlaubt.

Europa Therme in Bad Füssing

Die 3.000 Quadratmeter große Thermenlandschaft der Europa Therme im Kurpark von Bad Füssing ist wieder geöffnet. Die Saunakabinen, Dampfgrotten, Infrarotkabinen, Solarien und das AeroSalzum bleiben vorerst noch geschlossen.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz