Erweiterung der KärntenTherme

Finnische Außensauna mit Ausblick

Auf der Dachterrasse der KärntenTherme erwartet die Besucher ab sofort ein neues Highlight: die finnische Außensauna mit neu gestalteten Ruheliegen, einem Whirlpool und der sky25 Saunabar im Freien.

Stilvolle Erweiterung der Saunawelt

Quelle: KärntenTherme

Seit Dezember können Badegäste in der KärntenTherme ein neues Angebot nutzen: die finnische Außensauna auf der Dachterrasse. Für die Erweiterung der Saunalandschaft investierte die ThermenResort Warmbad Villach Holding GmbH 250.000 Euro, an der Umsetzung waren rund ein Dutzend Firmen aus der Region beteiligt. Die Wände der neuen Sauna sind aus Hemlocktanne und Kirschholz, die Bänke wurden aus heimischem Espenholz gefertigt. Highlights der Außensauna sind die neue Glasfront für Panoramablicke und der Whirlpool auf der Dachterrasse. Stündlich verwöhnen die Saunameister die Gäste mit Aufgüssen aus natürlichen Essenzen wie „Fresh Orange“, „Stressfrei“, „Gletscherprise“ oder „Sweet Dreams“.

Saunabar auf der Terrasse

Die neue finnische Sauna bietet Platz für bis zu 30 Gäste und wurde im Rahmen der beliebten Vollmond-Saunanacht eingeweiht. Integrierte Sound-Anlage und dimmbare Spezialbeleuchtung sorgen für stimmungsvolles Saunieren egal zu welcher Tageszeit. Die passende Abkühlung hält der Eisbrunnen mit blauer LED-Beleuchtung bereit. Neu gestaltet wurden auch der Ruhebereich auf der Terrasse sowie die sky25 Saunabar, die kühle Drinks und feine Snacks im Freien serviert.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz