Hotel in Südtirol bietet Rabatt für enttäuschte Thomas-Cook-Kunden

Grand Hotel Imperial in Levico Terme

50 Prozent Rabatt verspricht das Grand Hotel Imperial in Südtirol Urlaubern, die durch die Insolvenz von Thomas Cook geschädigt wurden. Das Angebot in dem 4-Sterne-Hotel mit eigenem Thermalbereich gilt bis Weihnachten.

Attraktiver Rabatt auf Übernachtungen im Luxushotel

Quelle: Grand Hotel Imperial

Urlauber, die aufgrund der Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook ihre Reise im Herbst nicht antreten können, erhalten im Südtiroler Grand Hotel Imperial einen extra Preisnachlass: wer bis zum 22. Dezember Übernachtungen in dem 4-Sterne-Hotel bucht, bekommt einen Rabatt von 50 Prozent. Der Preisnachlass wird bei einer Online-Buchung über die Eingabe des Codes „TC-Pleite“ automatisch abgezogen.

Thermal- und Wellness-Anwendungen

Das Grand Hotel Imperial liegt im malerischen Ort Levico Terme, südlich von Bozen und wurde ursprünglich als Sommerresidenz der Habsburger erbaut. Das Gebäude aus dem 18. Jahrhundert versprüht kaiserliches Flair und ist in eine großzügige Parkanlage eingebettet. Eine Besonderheit des luxuriösen Hauses: Hotelgäste haben Zugang zu dem Heilwasser der Thermalquellen von Levico und Vetriolo. Im Hotel werden balneotherapeuthische Anwendungen ebenso wie Wellness- und Beauty-Treatments angeboten.

Und wer keinen Urlaub bei Thomas Cook gebucht hat und dennoch zu einem reduzierten Preis in diesem wunderbaren Welnneshotel residieren möchte, dem empfehlen wir folgendes Thermen-Schnäppchen-Angebot bei dem der Preis von 218,- Euro auf 130,- Euro reduziert ist.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz