Eifel-Therme Zikkurat weiter geschlossen

Neue Schäden im Erlebnisbad entdeckt

Der Termin für die Wiedereröffnung der Eifel-Therme Zikkurat ist geplatzt. Zwei Lecks im Erlebnisbecken müssen repariert werden, bevor das Bad nach langer Corona-Pause endlich wieder öffnen kann. Ein Termin steht noch nicht fest.

Zwei Lecks im Erlebnisbecken

Eigentlich hätte die Eifel-Therme Zikkurat nach erfolgreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten am 17. August für Besucher öffnen sollen. Sie bleibt jedoch noch bis auf weiteres geschlossen.

Nach erfolgreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten hätte die Eifel-Therme Zikkurat eigentlich am 17. August wiedereröffnet werden sollen. Nun muss der Termin für die geplante Wiedereröffnung leider verschoben werden, wie Geschäftsführer Thomas Hambach mitteilte. Der Grund: während der Befüllung der Schwimmbecken zeigte sich, dass an zwei Stellen Wasser durch den Beton austritt. Betroffen ist das Erlebnisbecken, das nun einer genauen Prüfung unterzogen wird. Anschließend werde eine Fachfirma mit der Reparatur beauftragt, erklärte Hambach, so dass noch nicht klar sei, wann die Therme wieder öffnen könne.

Eifel-Therme wurde in der Corona-Pause generalsaniert

Die Corona-Zwangspause hatte die Eifel-Therme zunächst für bauliche Instandsetzungen und Renovierungsarbeiten genutzt. Während der Arbeiten wurden dann sukzessive weitere Schäden im Sport- und Außenbeckenbereich sowie im Untergrund der 16 Jahre alten Anlage entdeckt. Nach Absprache mit entsprechenden Gutachtern leitete der Thermenbetreiber außerordentliche Reparaturmaßnahmen ein, die mittlerweile alle abgeschlossen sind. Sobald die jüngsten Schäden am Erlebnisbecken beseitigt sind, können sich die Besucher auf ein runderneuertes Thermalbad freuen.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz