Baden in der Coronakrise: Thermen verboten, Seen erlaubt

See- und Flussbäder dürfen genutzt werden

In Österreich dürfen freie Zugänge zu Seen und Flüssen zum Baden genutzt werden. Auf den bayerischen Seen und Flüssen ist Wassersport erlaubt, sofern man sich an Abstands- und Kontaktregeln hält.

Schwimmen mit Abstand

In Österreich werden in der Corona-Krise die Seezugänge zum Baden geöffnet.

In Österreich bleiben alle Bäder wegen der Corona-Pandemie weiterhin geschlossen. Aber es gibt auch eine gute Nachricht für alle, die gerne schwimmen: wie das Sportministerium jetzt mitteilte, dürfen die freien Zugänge zu Seen und Flüssen grundsätzlich zum Baden genutzt werden. „Wenn die Abstandsregeln eingehalten werden können, spricht aus heutiger Sicht nichts dagegen, sofern kein Betretungsverbot etwa für Seezugänge besteht“, heißt es auf der Website des Ministeriums. So sind die Uferflächen der Donau in der Landeshauptstadt Wien uneingeschränkt zugänglich, laut Stadtverwaltung wird die Alte Donau aktuell für die Badesaison vorbereitet. Mittlerweile haben sich alle österreichischen Bundesländer für einen freien Zugang zu See- und Flussbädern ausgesprochen, unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstandsregeln.

Wassersport auf den bayerischen Seen und Flüssen erlaubt

Normalerweise würden Anfang Mai die Freibäder in Deutschland wieder öffnen. Aufgrund der Coronakrise bleiben aber alle Bäder hierzulande bis auf weiteres geschlossen. Auch Liegewiesen, Rutschen und Stege an Seen und Flüssen sind wegen der Ausgangsbeschränkungen gesperrt. Das gilt allerdings nicht für sportliche Aktivitäten in und am Wasser: wie das bayerische Innenministerium mitteilt, ist die Ausübung von Wassersport an bayerischen Seen und Flüssen erlaubt. Das heißt konkret, Schwimmen, Stand-Up-Paddling, Kite- und Windsurfen sowie Bootfahren mit Segel- und Ruderbooten ist gestattet – sofern man es alleine, mit der Familie oder einer haushaltsfremden Person unternimmt und einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhält.

Zurück

Über uns

Bei uns finden Sie Tipps für Ihren nächsten Thermen-Besuch, Informationen über neue Wellness-, Spa- und Thermen-Trends. Unser Redaktionsteam spürt für Sie die günstigsten Thermen-Angebote und Thermen-Gutscheine auf und macht auf besondere Thermen-Deals mit Hotel-Übernachtung aufmerksam.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz